Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Abstrich nicht okay....Angst

  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.03.2013
    Beiträge
    4.018

    Standard Abstrich nicht okay....Angst


    Anzeige

    Anzeige
    Meine Nerven liegen gerade blank.

    Meine frauenärztin rief heute an. Schon mal kein gutes Zeichen so kurz nach einem Termin.
    Ich hatte sofort Herzrasen.
    Sie meinte der Abstrich war auffällig, aber nicht schlimm. Es wäre harmlos, aber in 6 Monaten sollte man es kontrollieren.
    Ich hab natürlich gleich gefragt ob ich Krebs habe bzw kurz davor bin, aber es ist wohl pap2 und das kommt häufig vor und gibt sich wieder.

    Nun läuft aber total mein Kopfkino. Ich hab so Angst, dass es in 6 Monaten noch schlechter ist. Dass ich ne op brauche. Dass ich Krebs bekomme....

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von sybill
    Registriert seit
    22.03.2013
    Ort
    München
    Beiträge
    1.892

    Standard AW: Abstrich nicht okay....Angst

    Habe ein Buch über Krebstherapien, da war auch ein Kapitel über Frauen mit pap4 etc., das ist mit einer Diät, Kräutertees runtergegangen innerhalb ein paar Monaten. Die Diät war viel Getreide, vor allem Hirse, Äpfel, ausscheidende Tees (Brennnesseln), kein Fleisch, viel Gemüse, kein Weißmehl, nix mit weißem Zucker...habe ich sogar doppelt, könnte ich dir schicken, sind auch Berichte über die Frauen drin, ihre psychische Lage etc.

    Aber Sorgen musst du dir glaube ich nicht machen...
    Ganz moosbedeckt
    steht unweit der Kirschblüten
    ein Wasserbecken...
    Basho

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.03.2013
    Beiträge
    4.018

    Standard AW: Abstrich nicht okay....Angst

    Danke sybill.

    Laut der Ärztin brauch ich garnix machen. Das könne mit dem Immunsystem zusammen hängen. Angeblich weit von Krebs entfernt. Aber ich hab so Angst.

  4. #4
    Administrator Benutzerbild von Hope
    Registriert seit
    25.02.2015
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.343

    Standard AW: Abstrich nicht okay....Angst

    Vertraue deiner Ärztin, wenn sie sagt, es ist weit von Krebs entfernt.

    Mit dem Kopfkino machst du dir das nächste halbe Jahr zur Hölle.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Regine
    Registriert seit
    12.12.2016
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    463

    Standard AW: Abstrich nicht okay....Angst

    Kein Grund zur Panik, ellmi. Wenn deine Ärztin Dir Entwarnung für Krebs gibt, dann ist das auch so.
    Liebe Grüße
    Regine

    Leben, einsam und frei wie ein Baum, brüderlich und gemeinsam wie ein Wald, das ist unsere Sehnsucht
    (N.H.)

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.03.2013
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.062

    Standard AW: Abstrich nicht okay....Angst

    Elli, du brauchst dir gar keine Sorgen machen. Nur bei pap4 wird was gemacht und dann ist es auch noch kein Krebs.
    Glaub mir, ich als Betroffene kenne mich aus.
    Denk nicht mehr dran.
    Seit ich den Tod kenne, lerne ich ohne Angst zu leben.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.03.2013
    Beiträge
    4.018

    Standard AW: Abstrich nicht okay....Angst

    Dankeschön.
    Inzwischen werde ich etwas ruhiger.
    Hab natürlich auch gegoogelt und zum Glück hat mich das mal beruhigt.

    Die Ärztin war ja so lieb. Normal schreiben sie da nur einen Brief, dass man nach 6 Monaten kommen soll. Aber weil sie weiss, dass ich so Angst habe, rief sie extra an und erklärte mir alles.

    Komischerweise hab ich nicht mal direkt Angst dass es Krebs ist. Sondern eher einfach grundsätzlich, dass eine op auf mich zukommen könnte, wenn der Wert noch schlechter wird. Ein Aufenthalt im kh quasi. Für mich die Hölle.

    Aber ich sag mir jetzt ständig, dass ich nichts ändern kann was passiert und es laufen lassen muss.

    Sprecht mir bitte Mut zu, wenn die nächsten Monate ab und an die Panik hoch kocht

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.11.2013
    Ort
    Rheinland/Pfalz
    Beiträge
    844

    Standard AW: Abstrich nicht okay....Angst

    Ich kann mich den vorschreiberinnen nur anschliessen. Nur das kopfkino und die Gedanken an den worst case machen dich verrückt. Ruf dir immer in Gedächtnis was die ärztin gesagt hat und sag wenn die katastrophengedanken kommen STOP.

  9. #9
    Administrator Benutzerbild von Hope
    Registriert seit
    25.02.2015
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.343

    Standard AW: Abstrich nicht okay....Angst

    Zitat Zitat von ellmi Beitrag anzeigen

    Komischerweise hab ich nicht mal direkt Angst dass es Krebs ist. Sondern eher einfach grundsätzlich, dass eine op auf mich zukommen könnte, wenn der Wert noch schlechter wird. Ein Aufenthalt im kh quasi. Für mich die Hölle.
    Das verstehe ich gut, ginge mir ganz genauso.

  10. #10
    Administrator Benutzerbild von Lunie
    Registriert seit
    21.03.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.307

    Standard AW: Abstrich nicht okay....Angst


    Anzeige
    Bei mir wurde auch pap2 -3 festgestellt.
    Die Gebärmuter wurde entfernt, das aber auch nur, weil sowieso eine OP anstand.
    Sonst hätte ich, so wie du, regelmäßig zur Kontrolle gehen müssen, evtl. mit Biopsie.

    Habe ein Buch über Krebstherapien, da war auch ein Kapitel über Frauen mit pap4 etc., das ist mit einer Diät, Kräutertees runtergegangen innerhalb ein paar Monaten. Die Diät war viel Getreide, vor allem Hirse, Äpfel, ausscheidende Tees (Brennnesseln), kein Fleisch, viel Gemüse, kein Weißmehl, nix mit weißem Zucker...habe ich sogar doppelt, könnte ich dir schicken, sind auch Berichte über die Frauen drin, ihre psychische Lage etc.
    Ich glaube ja Vieles, aber das nicht.

Ähnliche Themen

  1. Nicht nur Angst und Panik
    Von Regine im Forum Meine Geschichte
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 27.11.2018, 09:13
  2. Schmerzen, Angst, Depression - Ich weiß nicht mehr weiter.
    Von katschube im Forum Angststörung und Panikattacken
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.03.2018, 13:45
  3. Antworten: 210
    Letzter Beitrag: 29.06.2014, 15:22
  4. Warum die Angst nicht akzeptieren können?
    Von mini im Forum Angststörung und Panikattacken
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.04.2014, 10:48

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •