Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: Entspannungsübungen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.11.2013
    Ort
    Rheinland/Pfalz
    Beiträge
    752

    Standard Entspannungsübungen


    Anzeige

    Anzeige
    Was mich mal interessieren würde
    Macht ihr eigentlich entspannungsübungen wie pme, autogenes training usw.?
    Täglich? Auch wenn es euch gut geht?
    Meine vorgängerin in der shg hat das immer gepredigt, wie wichtig solche übungen wären.speziell das üben auch in guten zeiten
    Ich für mich kann sagen, dass ich das nur sehr unregelmässig tue.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Regine
    Registriert seit
    12.12.2016
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    463

    Standard AW: Entspannungsübungen

    Meine täglichen Entspannungsübungen sind meine Spaziergänge mit dem Hund am Morgen. Wir gehen im Wald, das ist einfach schön jetzt in dieser Zeit. Jeden morgen Waldbaden* und Vogelkonzert.

    *das stand so in einer Fernsehillustrierten im Zusammenhang mit Entspannung im Wald
    Liebe Grüße
    Regine

    Leben, einsam und frei wie ein Baum, brüderlich und gemeinsam wie ein Wald, das ist unsere Sehnsucht
    (N.H.)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von sybill
    Registriert seit
    22.03.2013
    Ort
    München
    Beiträge
    1.863

    Standard AW: Entspannungsübungen

    Ich habe schon phasenweise täglich Entspannungen gemacht wie Autogenes Training, oder Cds und es macht mich ruhiger. Ein Arzt hat mir auch mal empfohlen immer in guten und schlechten Tagen 1 Entspannungscd anzuhören. Habe ich nicht immer durchgehalten. Er sagte, das müsse man ein Jahr regelmäßig machen, dann wäre man quasi geheilt. Müsste ich fast noch einmal versuchen. Aber mit der Zeit werden die cds dann auch langweilig.
    Ganz moosbedeckt
    steht unweit der Kirschblüten
    ein Wasserbecken...
    Basho

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.03.2013
    Beiträge
    3.968

    Standard AW: Entspannungsübungen

    Ich mach nie welche, auch nicht in schlechten Phasen. Hab da nie wirklich einen Zugang dazu gefunden

  5. #5
    Administrator Benutzerbild von Lunie
    Registriert seit
    21.03.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.299

    Standard AW: Entspannungsübungen

    Hat das schon jemand ausprobiert?

    https://be-here-now.eu/tipps/erden-r...0eoET4NCSOlOxM

  6. #6
    Administrator Benutzerbild von Lunie
    Registriert seit
    21.03.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.299

    Standard AW: Entspannungsübungen

    Zitat Zitat von sybill Beitrag anzeigen
    Er sagte, das müsse man ein Jahr regelmäßig machen, dann wäre man quasi geheilt.
    Der Arzt sollte für den Nobelpreis nominiert werden. Was war das für ein Arzt? Ein Schamane ?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Regine
    Registriert seit
    12.12.2016
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    463

    Standard AW: Entspannungsübungen

    Ich liebe es ja zu puzzlen, das ist für mich (und meinen Mann) ein tolle Entspannung, da bekommt man den Kopf so richtig schön frei von. Wir haben uns eine Stunde am Tag reserviert fürs gemeinsame puzzlen, aber es puzzlet auch jeder von uns alleine wenns mit der Zeit paßt.
    Und Fotografieren, das entspannt mich auch. Wenn ich ganz bewußt nach Motiven suche, kann ich negative Gedanken von mir fernhalten. Dann auch noch Bildbearbeitung am Laptop, auch als Entspannung.
    Liebe Grüße
    Regine

    Leben, einsam und frei wie ein Baum, brüderlich und gemeinsam wie ein Wald, das ist unsere Sehnsucht
    (N.H.)

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.11.2013
    Ort
    Rheinland/Pfalz
    Beiträge
    752

    Standard AW: Entspannungsübungen

    @lunie. ich hab schon darüber gelesen, es aber noch nie probiert
    Hast du?

    Mich entspannt auch lieblingsmusik hören und (im moment) socken stricken .

  9. #9
    Administrator Benutzerbild von Hope
    Registriert seit
    25.02.2015
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.337

    Standard AW: Entspannungsübungen

    Zitat Zitat von Lunie Beitrag anzeigen
    Der Arzt sollte für den Nobelpreis nominiert werden. Was war das für ein Arzt? Ein Schamane ?

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von Regine
    Registriert seit
    12.12.2016
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    463

    Standard AW: Entspannungsübungen


    Anzeige
    Socken stricke ich auch gerne zum Abschalten, früher auch Pullover, aber da habe ich nicht mehr die Ausdauer zu.

    @Strickliesel, welche Ferse strickst du? Ich habe früher immer die mit Käppchen gestrickt und bin vor ein paar Jahren dann auf die Bumerangferse mit doppelter Masche gekommen. Das geht schneller von der Hand und man braucht keine Maschen mehr aufzunehmen.
    Liebe Grüße
    Regine

    Leben, einsam und frei wie ein Baum, brüderlich und gemeinsam wie ein Wald, das ist unsere Sehnsucht
    (N.H.)

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •